Chancen im digitalen Wandel an konkreten Beispielen

Zeit: 10.15 Uhr
Ort: Kongressraum 1 (Plenum), Kongresszentrum BERNEXPO

Die verbreitete Nutzung von Social Media für die Kommunikation in allen Lebenslagen, die rasante Ausbreitung des Internet der Dinge, hohe Ansprüche der Bürger an die Qualität und die Verfügbarkeit der digitalen Dienste betreffen private und öffentliche Dienste gleichermassen. Die Schnittstelle zu den „Kunden“ einer öffentlichen Verwaltung wird neu definiert. Wie in der Privatwirtschaft verschmelzen die Kernprozesse der Verwaltung zunehmend mit den externen Prozessen.
Der Referent wird die Möglichkeiten und Chancen dieses Digitalen Wandels mit konkreten Beispiele aus der Arbeit eines globalen Konzerns mit öffentlichen Stellen aufzeigen und auch darauf eingehen, dass es sich nicht nur um technologische, sondern auch um eine kulturelle Transformation handelt.


Norbert Ender
Leiter Smarter Cities, IBM Schweiz AG
 
   
>> zurück zur Übersicht